...zum Glück sind wir anders

Mit dem Schlauchboot zur Pressekonferenz oder nach dem Meeting mit den Kollegen und dem Wakeboard auf das Wasser. Die Marketingkooperation Städte in Schleswig-Holstein e. V. (MakS) möchte mit ihrer neuen Kampagne „Metropole kann jeder – zum Glück sind wir anders“ das Segment Geschäftsreisetourismus (MICE) im Land und bei Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum bekannter machen und zu mehr MICE-Buchungen in schleswig-holsteinischen Städten beitragen.

Das Meeting- und Eventbarometer 2015 zeigt: Deutschland steht europaweit als Tagungs- und Veranstaltungsdestination an erster Stelle. Der Erlebniswert ist den Anbietern und Veranstaltern der Incentives, Messen oder Kongresse dabei besonders wichtig. Mit stimmigen Erlebnisfaktoren kann die Motivation und Begeisterung für das eigentliche Thema einer Geschäftsreise zusätzlich gesteigert werden.

Im Rahmen der Marketingkampagne „Metropole kann Jeder – zum Glück sind wir anders“ wurden neun Film-Clips in den MakS-Mitgliedsorten Bad Bramstedt, Glückstadt, Husum, Kiel, Lübeck, Mölln, Norderstedt, Rendsburg und Plön produziert (weitere Filmdrehs folgen in Ahrensburg, Friedrichstadt und Neumünster).

Die MakS-Städte zeigen sich in den Clips von ihrer außergewöhnlichen Seite in Bezug auf den Geschäftsreisetourismus. So wird ein Meeting kurzerhand an den Strand verlegt oder das Telefon klingelt inmitten eines Schlammbades.

Hier geht’s zu den Film-Clips: metropole-kann-jeder-zum-glueck-sind-wir-anders

oder einfach auf das große Logo oben klicken.

Veranstaltungen

Kleinkunstbühne: Irmgard Knef - Ein Lied kann eine Krücke sein

30.03.2017 20:00 Uhr
Kulturwerk am See

Festival im Kulturwerk

31.03.2017 20:00 Uhr
Kulturwerk am See

Kunsthandwerkermarkt

02.04.2017 10:00 Uhr
Rathaus Norderstedt