Die im Jahre 1999 gegründete Marketingkooperation Städte in Schleswig-Holstein e.V. (MakS) ist eine Initiative der Städte Flensburg, Kiel und Lübeck und die offizielle touristische Städtevertretung in

Schleswig-Holstein. Hauptziel der Organisation ist die Steigerung der Bekanntheit von Städtereisen nach Schleswig-Holstein durch deutschlandweite Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Mitglieder sind neben den Gründungsmitgliedern Kiel und Lübeck die Städte Husum, Rendsburg, Plön, Neumünster, Mölln, Glückstadt, Friedrichstadt, Ahrensburg, Bad Bramstedt und Norderstedt.

Der Verein ist vielfacher Preisträger, unter anderem des Deutschen Tourismuspreises 2007 – die höchste Auszeichnung im Deutschlandtourismus – in der Kategorie Innovatives Tourismusmarketing mit der Urlaubskampagne "Weitersagen! Im Norden ist die Welt zu Hause".

Im Rahmen des bundesweit ausgetragenen Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ wurde diese Kampagne 2008 für ihren Ideenreichtum auch als „Ausgewählter Ort“ im Land der Ideen ausgezeichnet. Für das Projekt „Müßiggang in Schleswig-Holstein“ erhielt die MakS 2011 den 1. Tourismuspreis Schleswig-Holstein in der Kategorie „Marketingkampagnen“.

Veranstaltungen

Kleinkunstbühne: Irmgard Knef - Ein Lied kann eine Krücke sein

30.03.2017 20:00 Uhr
Kulturwerk am See

Festival im Kulturwerk

31.03.2017 20:00 Uhr
Kulturwerk am See

Kunsthandwerkermarkt

02.04.2017 10:00 Uhr
Rathaus Norderstedt