Hier gibt es Platz zum Spielen

 

 

See in Sicht!

  • Hoch hinaus im Kletternest am südlichen Seeufer des Stadtparks
  • Einen Aussichtsturm direkt am Wasser erklimmen
  • Für fantasievolles, abwechslungsreiches Spiel

 

 

Wipfel-Wandern

  • Beliebter Kletterspielplatz im Waldpark (Stadtpark) für mutige und geschickte Kletterer
  • Mit Hängebrücken, Seilen und Türmen wie auf einem Baumwipfelpfad wandern
  • Weicher Boden mit Holzhackschnitzel für sanfte Landungen beim wilden Toben

Holzwollige Wackelschafe

  • Ein Paradies für die Klein(er)en ist der Spielplatz der Schafe im Stadtpark
  • Zahme Wackel-, Kreisel- und Kletterschafe zum spielen, klettern und toben
  • In direkter Nachbarschaft zum Bauernhof mit echten Haustierarten
  • Weicher Sandboden, der auch zum buddeln einlädt

Wasserspielplatz

  • Kühlender Wasserspaß an heißen Sommertagen
  • Nach Herzenslust planschen, spritzen und matschen
  • Mit Wasserkanonen schießen, Staudamme bauen und Wasserpumpen sprudeln lassen
  • Wasserspielplatz im Seepark, Nähe Haupteingang Stadtpark
  • Von Mai bis September in Betrieb

Weitere Spielplätze in Norderstedt

Neben den drei Kletterspielplätzen und dem Wasserspielplatz im Stadtpark bietet Norderstedt für große und kleine Kinder eine ganze Reihe weiterer toller Plätze zum Toben und Spielen, zum Beispiel die Riesenschaukeln , den Naturerfahrungsraum "WildeWelt" sowie viele städtische Spielplätze im gesamtem Stadtgebiet.

Veranstaltungen

Kleinkunstbühne: Irmgard Knef - Ein Lied kann eine Krücke sein

30.03.2017 20:00 Uhr
Kulturwerk am See

Festival im Kulturwerk

31.03.2017 20:00 Uhr
Kulturwerk am See

Kunsthandwerkermarkt

02.04.2017 10:00 Uhr
Rathaus Norderstedt